Alle Neuigkeiten der Branche Blog
September 2021 | Productos

Was ist das Chassis und Welche Arten Gibt es?

Das Fahrzeugchassis ist ein wesentlicher Bestandteil des Fahrzeugs, und mehrere Hersteller von Automobilkomponenten, die an Autoparts from Spain teilnehmen, sind für die Herstellung dieses Komponenten für die Automobilproduktion verantwortlich, sowohl innerhalb als auch vor allem außerhalb der spanischen Grenzen für eine Vielzahl von Unternehmen in der Automobilindustrie.

 

Was ist ein Chassis?

 

Das Fahrzeug hat einen strukturellen Block, ein Skelett, auf dem alle seine Elemente ruhen. Man könnte sagen, dass das Chassis - auch bekannt als Rahmen - diese starre Struktur ist, die Komponenten wie Motor, Karosserie oder Aufhängungen trägt.

Abgesehen davon, dass es als Unterstützung dient, muss das Chassis bestimmte Standards erfüllen, um sicherzustellen, dass alle Fahrzeugelemente in ihrer Position bleiben, ohne übermäßigen Spannungen ausgesetzt zu sein, die sie beschädigen könnten. Tatsächlich ist das Chassis dafür verantwortlich, die Kräfte und Stöße zu absorbieren, denen das Fahrzeug ausgesetzt ist, während es jedes Bauteil an seinem Platz sichert.

Nach Ansicht der Automobilchassis-Hersteller müssen die Eigenschaften, die diese Komponente haben muss, folgende sein:

  • Eine hohe Ermüdungsfestigkeit, damit ihre Eigenschaften im Laufe der Jahre nicht verloren gehen, da im Laufe der Zeit Risse oder sogar Brüche auftreten können.
  • Eine hohe Steifigkeit, die es ihm ermöglicht, jeder Anforderung standzuhalten, ohne sich zu verformen.
  • Und eine absolute Leichtigkeit, die es dem Fahrzeug ermöglicht, so agil wie möglich zu sein, um die gesamte Leistung des Motors zu nutzen.

 

Welche Arten von Chassis gibt es je nach Konstruktion?

 

Je nach Konstruktion können zwei verschiedene Arten von Chassis existieren, von denen jede ihre eigenen Merkmale hat:

  • Unabhängiges Chassis: Auch als "Leiter" bekannt, besteht es aus zwei Längsträgern, die durch Querträger verbunden sind. In diesem Fall soll das unabhängige Chassis als Basis für die nachfolgende Platzierung des Innenraums und der Karosserie dienen, die unabhängig sind und an dieses Bauteil geschraubt werden.
  • Self-Supporting-Chassis: Es wird derzeit am häufigsten in herkömmlichen Fahrzeugen verwendet. Sein Hauptmerkmal besteht darin, dass der Rahmen und die Karosserie vollständig miteinander verbunden sind und eine untrennbare Einheit bilden. Diese Gruppierung dient dazu, dem Fahrzeug strukturelle Steifigkeit zu verleihen und gleichzeitig alle seine Komponenten aufzunehmen.

 

Hersteller von Automobilchassis, die zu Autoparts From Spain gehören

 

Autoparts from Spain versammelt eine umfangreiche Liste spanischer Hersteller von Automobilkomponenten, um die internationale Expansion dieses Sektors durch hohe Produktivität und hervorragende Qualität in den Fertigungsprozessen zu fördern, sowie eine großartige Qualifikation ihrer Mitarbeiter und eine bemerkenswerte Investition in Forschung und Entwicklung sowie ein erstklassiges Engagement für die Umweltschonung.

Im Folgenden sind die wichtigsten Hersteller von Automobilchassis aufgeführt, die Teil der von Autoparts From Spain initiierten Initiative sind:

DYS

DYS hat sich als Marktführer in der Produktion und Verteilung von Automobilkomponenten im Zusammenhang mit Lenkung, Aufhängung und Gummi-Metall etabliert. Ihr Katalog umfasst über 12.500 Referenzen für PKW, Lieferwagen oder Geländewagen. Darüber hinaus verfügt DYS über ein etabliertes Programm für die vollständige Herstellung aller Teile des Chassis, die mit Lenkung und Aufhängung, Trägern oder Silentblöcken zu tun haben.

Grupo Cautex

Die mehr als 60 Jahre Erfahrung von Grupo Cautex in der Automobilkomponentenbranche haben das Unternehmen zu einem der führenden Unternehmen in Europa gemacht. Ihre Qualität in der Arbeit mit Gummi-, Gummi-Metall- oder Kunststoffverbundteilen ist sehr bekannt und bietet dem Markt eine breite Palette von Produkten.

Metalúrgica Cembranos

Metalúrgica Cembranos hat eine langjährige Erfahrung in der spanischen Automobilkomponentenindustrie, die bis ins Jahr 1968 zurückreicht. Als Tier 1 und Tier 2 im Sektor spezialisiert sie sich auf Stanz-, Schweiß- und Montagearbeiten sowie 3D-Laserschnitt. Ihr Ziel ist es, das beste Produkt und einen Service anzubieten, der die höchsten Qualitätsstandards dank ihrer Zertifizierung nach der internationalen Norm ISO 9001:2015 bei weitem erfüllt.

RTS

RTS wird als einer der führenden Hersteller von Lenkungs- und Aufhängungsprodukten in der unabhängigen Ersatzteilindustrie (IAM) angesehen. Ihre mehr als 35 Jahre anhaltenden Erfolge haben sie an die Spitze dieses Sektors in Europa katapultiert, da ihre Komponenten, einschließlich derjenigen, die das Chassis betreffen, in jeder Hinsicht mit den Originalteilen vergleichbare Qualität aufweisen.

Talosa

Talosa begann seine Tätigkeit als Unternehmen im Jahr 1957 und hat seitdem seine führende Position auf dem Markt für die Produktion und Verteilung von Komponenten im Zusammenhang mit Lenkung, Aufhängung oder Gummi-Metall für Automobile gefestigt. Über 12.500 Referenzen bilden ihren Katalog, der auf eine Vielzahl von Fahrzeugen abzielt, von PKWs bis hin zu Geländewagen. Jedes Jahr werden 1.200 innovative Produkte hergestellt, die eine Qualität bieten, die dem Original entspricht, und die sich hauptsächlich auf das Chassis konzentrieren.

Verwandte Nachrichten

Mai 2024 |

Was ist Motoröl und warum ist es wichtig für den Motor?

Entdecke das Geheimnis hinter der Leistung deines Autos: das Motoröl. In diesem Artikel erforsche seine Bedeutung, lerne Warnsignale zu erkennen und erfahre mehr über die führenden Marken in Spanien. Optimiere deinen Motor und verlängere seine Lebensdauer mit einfachen Tipps!

Mehr lesen
Mai 2024 |

Entdecken Sie, was Stoßdämpfer im Auto sind, ihre Typen und ihre Wartung.

Die Stoßdämpfer sind die unsichtbaren Verbündeten Ihrer Reise. Sie gewährleisten ein stabiles und sicheres Fahrerlebnis auf jedem Gelände. Erfahren Sie hier, wie Sie die richtigen auswählen und Probleme erkennen können.
 

Mehr lesen
April 2024 | Unterne

Die Automobilzulieferindustrie in Spanien erreichte 2023 einen Rekord mit Exporten von über 25,186 Milliarden Euro.

Die spanische Automobilindustrie schloss das Jahr 2023 mit Rekordexporten ab und demonstrierte ihre Exzellenz und Wettbewerbsfähigkeit auf globaler Ebene. Erfahren Sie, wie sie sich in strategischen Märkten ausgeweitet und sich an globale Anforderungen angepasst hat.
 

Mehr lesen
X

Verpassen Sie nicht
unsere Neuigkeiten

Captcha